Setverpackung Attack & Force

Auftrag: Die Highend-Qualität der brandneuen Schlauchreifen „Attack & Force Competition“ soll sich bereits in der Verpackung widerspiegeln. Wer einen schnellen Blick auf die Reifen werfen möchte, nutzt die in die Verpackungsvorderseite integrierte Magnetklappe als Sichtfenster. Und damit der Kunde seine 1A-Ware im 1A-Zustand mit nach Hause nehmen kann, gibt es ein weiteres neu entwickeltes Highlight der Verpackung: Den innenliegenden Schuber, in dem die Reifen knickfrei und im bestmöglichen Zustand verwahrt werden.
Eine klare Vermittlung der umfangreichen Produktinformationen rundet das Design ab.

 

Zum Einsatz kamen Prägung, 8-Farbendruck inklusive Folien- und Lackveredelung. Alles in allem ein richtiges Brett und prämiert mit dem iF Packaging Design Award.

 

 

Fotocredit / Bild 2: © Marc Stantien, 2013