Jahrbuch des E-Commerce 2015

Dinge online zu kaufen ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Von Kleidung über Bücher und Lebensmittel, bis hin zu Apps für unsere Smartphones, Musik, Urlaubsreisen oder ganzen Wohnungseinrichtungen gibt es mittlerweile nichts, was sich nicht im World Wide Web ordern lässt. Doch wie und wann hat dieser Trend eigentlich angefangen?

 

Das plentymarkets Jahrbuch des E-Commerce 2015 lässt die spannende Entwicklung des Online-Handels im Zeitraum von 1995 bis 2015 Revue passieren. Es blickt zurück auf zwanzig Jahre voller Meilensteine und innovativer Ideen, die das damals noch vergleichsweise junge Internet revolutionierten und speziell Online-Shopping und Online-Selling zu dem Erlebnis machten, auf welches heutzutage niemand mehr verzichten will. Das Buch liefert neben anschaulichen Erzählungen und Interviews mit Branchenexperten auch einen Ausblick in die Zukunft sowie praktische Tipps für Online-Händler, um sich auf dem hart umkämpften Markt im Netz behaupten zu können.

 

Die Idee für ein Jahrbuch zum runden Geburtstag des Online-Handels entstand bei plentymarkets, dem Anbieter des gleichnamigen E-Commerce-Shopsystems. Wir bei zentral kommunikation griffen diese auf und erweckten sie mit einem durchdachten grafischen und inhaltlichen Konzept zum Leben. Für die redaktionellen Inhalte arbeiteten wir einmal mehr mit Peter Höschl von shopanbieter.de zusammen. Das Ergebnis ist eine faszinierende Lektüre in schick geprägtem Hardcover-Einband, von der sich jeder Web-interessierte Leser gerne auf die digitale Zeitreise schicken lässt.

 

Weitere Infos unter: https://www.plentymarkets.eu/news/jahrbuch/